«

»

Jan
06

Wir haben Angst

Haben wir Angst vor dem “schnell Reich werden”?

Liebe Freunde des Internets,

 

heute möchten wir aus dem Nähkästchen plaudern. Ihnen also ein Geheimnis anvertrauen.

 

Wir sind jetzt insgesamt 6,5 Jahre im Internetmarketing & im Network Marketing (MLM) unterwegs. Haben mehr als 900 Partner in unserem eigenen Partnerprogramm und in den letzten Jahren einige Teampartner während unserer Network Marketing Aktivitäten aufgebaut. Wir haben vor 6,5 Jahren bei 0,00000 angefangen. Auch auf unser eigenes Handwerksunternehmen, welches bereits 15,5 Jahre besteht, sind wir sehr stolz und dieses hat auch absoluten Vorrang vor allen anderen Tätigkeiten. Übrigens haben wir dieses auch bei 0,00 angefangen aufzubauen.

 Nie Aktiv werden

Uns ist die letzten Jahre dabei immer wieder aufgefallen, dass es zwar zahlreiche Menschen gibt die online oder auch offline Geld verdienen möchten, sich überall registrieren und anmelden aber in Wirklichkeit NIE Aktiv werden. Quasi gar nicht anfangen zu arbeiten. Selbst das erlernte (beim Kauf von Schritt für Schritt Videokursen oder E-Books) NIE anwenden. Manche suchen dann auch nach Ausreden und geben der Zeit „ich habe doch keine Zeit“ die Schuld an dem eigenem Misserfolg.

 

Angst vor dem Geld verdienen?

Warum ist das so?

Werden wir immer gemütlicher, wird der Mensch immer fauler oder hat er gar Angst vor dem Geld verdienen? Angst vom Nachbarn entdeckt zu werden? Angst vor dem eigenem versagen und scheitern? Oder ist das abendliche Fernsehprogramm der Grund für das nichts tun?

 

Oft wird durch Zweifel und Unsicherheit eine „lähmende Angst hervorgerufen. Doch meistens sind diese Zweifel absolut unbegründet.

 

Es wird dann nach Fehlern gesucht. Manchmal sogar die Schuld für die eigenen Misserfolge anderen erteilt.

 

Investitionen 

Sind eventuelle Investitionen daran schuld, dass ich nicht starte? Muss ich nicht bei jeder selbstständigen Tätigkeit etwas investieren um überhaupt starten zu können? Ein Handwerker muss sich auch seine Handwerkszeuge selber kaufen um seine Tätigkeiten auszuüben. Allerdings sind hier die Kosten bei weitem höher als wenn man im MLM oder Internet sein eigenes Business starten möchte.

 

Schnell Reich werden

Vielleicht sind aber auch die vielen „schnell REICH werden“ Systeme und die zahlreichen Jahrmarktschreier daran Schuld, die einen immer wieder das schnelle Geld versprechen?

 

 

MLM Wechselspiele

Bei der Suche nach einem Geldesel oder Esel streck Dich und der automatisierten Geldquelle ist man dann schnell geneigt die Systeme, beziehungsweise das MLM Unternehmen als Vertriebspartner zu wechseln. Und auch im neuen Unternehmen sucht man dann wieder vergebens nach dem Geldesel.

 

Einfache Konzepte

Die Lösung für dieses Problem könnten einfache automatisierte und personalisierte Konzepte sein. Gerade im Network Marketing müssen viele Firmen anfangen umzudenken und nach einfachen Lösungen suchen. Doch auch einfache Konzepte haben ein Problem, denn auch diese müssen vom eigenem „TUN“ angewendet werden.

 

Wie ist Eure Meinung zu diesem Thema. Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?

Wir wissen, es wird darüber nicht gerne diskutiert, freuen uns aber über zahlreiche Kommentare.

 

 

16 Kommentare

  1. Kurt Welsch sagt:

    Erst einmal: Die Überschrift ist so genial, dass mit Sicherheit sehr viele auf den Link klicken, weil sie sich betroffen (bestätigt fühlen) von so einer Aussage.

    Der Inhalt ist absolut richtig / wahrheitsgetreu und genial, da wir selbst 2 (4) Laden-Geschäfte haben, kann ich das nur bestätigen.

    Ihr seid absolut genial und spornt viele Leute an / lockt sie aus der Reserve, macht weiter so. Freue auf eine gute Zusammenarbeit in Neuen Jahr 2013

    Kurt Welsch, Waiblingen-Bittenfeld

    1. admin sagt:

      Hallo Kurt, ja das stimmt. Es ist ja die Realität. Es freut uns natürlich, dass Dir unsere Artikel und Dienstleitungen gefallen. Lass uns 2013 richtig rocken ;-)
      LG
      Lena & Thomas

  2. Susanne Singh sagt:

    Da ist denke ich was wahres dran. Nein umsonst gibt es gar nichts. Man muss immer Werbung machen, um aktiv zu sein. Es sind aber auch nicht alle Geschäfte gut. In jedem sollte man auch nicht einsteigen.

    Meine Meinung zu Somnium Network ist folgender, habe zwar davon noch keine Präsentation gesehen, aber man muss ja erst 100 € zahlen, und dann 300 €, die 300 € weiss ich nicht, ob das monatliche Kosten sind oder einmalige, das ist aber trotzdem viel.

    Susanne Singh

    1. admin sagt:

      Hallo liebe Susanne, da hast Du sicherlich Recht. Es ist eigentlich egal was ich anbiete, werben muss ich fast immer. Auch ein Handwerksbetrieb muss sich einen gewissen Kundenstamm aufbauen und es muss sich rumsprechen, dass man gute Arbeit leistet. Ist man Partner in einem MLM Unternehmen oder bietet man digitale Produkte als Affiliate an, muss ich dieses natürlich bewerben. Beim MLM ist dieses online und offline möglich. Als Affiliate in der Regel nur online.
      Zu Somnium: bei Somnium kann man bereits für 60€ starten. Um Provisionen zu erhalten braucht man nur 30€/Monat investieren. Bekommt dafür aber auch zahlreiche Landingpages. Aber um Somnium geht es hier ja auch nicht.
      Haben uns aber über Deinen Kommentar gefreut und wünschen Dir weiterhin viel Erfolg
      LG
      Lena & Thomas

  3. Marita sagt:

    Ja recht habt ihr.. Ich versuche das auch zu vermitteln, das TUN meine ich. Auf meiner “Über mich” -Seite habe ich einen Satz, den ich hier zitieren möchte:”Geld verdient man wie überall nur dann, wenn man selber etwas tut und nicht darauf wartet, dass Andere etwas für einen tun! Unternehmer heißen so, weil sie etwas unternehmen. Sonst würden sie ja Unterlasser heißen!”

    1. admin sagt:

      Hallo Marita, ja das stimmt. Selbstständig bedeutet ja auch “selbst” und “ständig”
      Wünschen weiterhin viel Erfolg und vielen Dank für deinen Kommentar.
      LG
      Lena & Thomas

  4. Ralf Wunschick sagt:

    Das Problem ist, dass viele meinen, man müsse sich nur irgendwo einschreiben und könne sich dann zurück lehnen . Der Geldregen wird dann schon von alleine einsetzen …

    Und man muss als Upliner an den Eingeschriebenen DRANBLEIBEN – viele sind von einer Anzeige oder Werbemail begeistert – doch in unserer schnellebigen Zeit vergißt man die Begeisterung schnell wieder .

    Nach meiner Erfahrung ist unter 10 Usern vielleicht einer, der das Feschäft dann auch versteht und in jedem Bereich umsetzt .

    Was nützt einer, der zwar Leute ohne Ende wirbt, das Produkt oder die Dienstleistung nicht nutzt . Was, wenn genau dieser eine gefragt wird “Du funktioniert das wirklich ?”

    Danke für den anregenden Artikel und weiterhin viel Erfolg Euch beiden .
    Herzlichst

    Ralf Wunschick

    1. admin sagt:

      Hallo Ralf, da sind wir absolut Deiner Meinung. Es gibt ja mehrere Möglichkeiten, wie man sein Business aufbaut. Der persönliche Kontakt ist dabei natürlich immer besser. Im Affiliate Marketing sind es von z.B 100 Webseitenbesuchern einer der eine Aktion ausführt (etwas kauft oder sich in einen Newsletter einträgt) allerdings gibt es auch hier viele Unterschiede. z.B wie ist die Webseite aufgemacht, habe ich bereits zu dem jenigen Vertrauen aufgebaut u.s.w
      Diese Zahlen sind im MLM fast übertragbar. Oft fehlt es den Menschen auch an Ausdauer.
      Freut uns, dass Dir dieser Artikel gefallen hat. Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg.
      FG
      Lena & Thomas

  5. Ralf Heidenreich sagt:

    Hallo Familie Fieber, danke für den Artikel. Es ist wirklich so, das viele Menschen schnell reich werden möchten. Durch die vielen unlauteren Versprechen wie zb schnell reich ohne Arbeit, sind die Menschen guter dinge und schreiben sich ein. Und dann kommt die Erkenntnis:Ups, dasmacht ja Arbeit und oje das kostet ja Geld. Nur ganz wenige bleiben dabei. Die haben dann den Willen zum Erfolg und Durchhaltevermögen.
    Ansonsten war der Artikel sehr wahrheutsgetreu und die Überschrift hat mich dazu bewegt auch draufzuklicken und den Beirag zu lesen. Weiter so
    Freundliche Grüße
    Ralf Heidenreich

    1. admin sagt:

      Hallo Ralf,
      ja wahrhaftig haben wir auch noch keinen Menschen gefunden, die schnell Reich geworden sind. Es mag ja Menschen geben, die schnell Geld verdienen, diese haben dann aber auch eine entsprechende Kontaktliste und vielleicht auch eine eigene E-Mail Liste die Sie kontinuierlich mit Vertrauen aufgebaut haben um die Kontakte dann mit den entsprechenden Empfehlungen zu bewerben.
      Vielen Dank für die netten Worte.
      Grüße
      Lena & Thomas

  6. Volker Schiebel sagt:

    Hallo Lena & Thomas,

    da kann ich Eure Ausführungen nur bestätigen.
    Schaffen kann es praktisch Jede(r), aber nur wenn
    man nicht bei der Theorie hängen bleibt und wirklich
    auch Aktiv wird.

    Daneben sollte man sich positionieren, branden und
    einer gewissen Linie dann auch treu bleiben.
    Network-Hopping führt meines Erachtens nur bedingt
    zum Erfolg, kann darüber hinaus sogar zur Vernichtung
    von erschaffenen Potentialen führen.

    Liebe Grüße
    Volker

    1. admin sagt:

      Hallo Volker, ja dabei gibt es tatsächlich viele Menschen die lernen, lernen und lernen. Kaufen sich zahlreiche E-Books und Videokurse oder besuchen zahlreiche Webinare, Trainings und Seminare und bleiben dabei hängen. Das hüpfen im Network Marketing mag verstehen wer will. Fakt ist: irgendwann folgt einem eh keiner mehr. Wie Du schreibst, kann dieses auch zur Vernichtung der bestehenden Kontakte führen.
      Freundliche Grüße
      Lena & Thomas

  7. Thomas Kleitz sagt:

    Hallo Familie Fieber,

    es ist toll, das Führuungskräfte auch mal die Wahrheit in der Öffentlichkeit ansprechen und aufzeigen, dass von nichts eben nichts kommt.

    Der Vergleich einer Investition ist sehr gut, auch wenn ein angestellter Handwerker eher selten sein Werkzeug selbst kaufen muss.
    Aber es ist richtig, dass JEDE Selbständigkeit in irgendeiner Art und Weise
    mehr oder weniger Geld kostet.
    Im MLM ist es meist lediglich durch das von Euch angesprochene mangelnde Durchhaltevermögen möglich, seine Erstinvestition eben nicht zurückzuverdienen.

    In einem normalen Geschäft dauert es oft Jahre, das sogenannte Return of Invest.

    Noch was zum Titel! Das sollte ja bei erfahrenen Internetmarketern keine große Herausforderung darstellen, klickstarke Titel oder Betreffs zu schreiben ;-)

    Viele Grüße
    Thomas Kleitz

    1. admin sagt:

      Hallo Thomas, jetzt mussten wir doch tatsächlich etwas lachen (wegen dem klickstarken Titel)
      Was meinst Du, wie viele Handwerker eigenes Werkzeug besitzen? Fast alle, denn der Betrieb muss nur elektronisches Werkzeug zur Verfügung stellen, den Rest muss der Handwerker selber mitbringen. Das war ja auch nur ein Beispiel, wir könnten jetzt zahlreiche andere Beispiele aufzählen. Ja Durchhalten und TUN ist im MLM die Devise.
      Wünschen Dir weiterhin viel Erfolg.
      Freundliche Grüße
      Lena & Thomas

  8. Beatrice Fischer-Stracke sagt:

    Liebe Lena, lieber Thomas,

    da habt Ihr aber einen schönen Artikel verfasst. …und genau den Nagel auf den Kopf getroffen. Ich glaube, viele möchten gern das schnelle Geld verdienen und wenn es nciht sofort klappt, ziehen sie die Köpfe ein.

    Aber es gehört schon etwas Mut dazu, Risikobereitschaft und vor allem viel Fleiß, Liebe zu dem was ich tue und auch Liebe zu den Menschen, um wirklich erfolgreich in dem zu sein, was ich aufbaue.

    Ihr beide habt das ja auch bewiesen und seid ein gutes Vorbild.

    Viele Grüße
    Beatrice

    1. admin sagt:

      Hallo liebe Beatrice,
      es ist so wie es ist. Wir sind schon immer für wahre Worte gewesen. Eins haben wir während unserer selbstständigkeit gelernt, wenn etwas nicht klappt, dann muss ich etwas verändern und zwar so lange bis es funktioniert, denn meistens liegt es doch an einem selbst.
      Vielen Dank liebe Beatrice für die netten Worte.
      Liebe Grüße
      Lena & Thomas

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Ad Plugin made by Free Wordpress Themes